Zunder

Aus Survival Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zunder

Feuerschlagen03.jpg

Unter Zunder fallen alle Materialien die man nutzt, um ein Feuer zu entfachen. Holzspäne, Papier, Pappe, Heu und Stroh.

Guter Zunder entzündet sich schon bei einer geringen Hitzeeinwirkung z.B. bei wenigen Funken.

Bild siehe rechts 1 bis 3

Siehe: Fire Striker

verkohlter Baumwollstoff

Feuerstahl003.JPG

entzündet sich bei einem Funken und wird so heiß, dass es Papier, Stroh und selbst Holzspäne entflammt


Bild siehe rechts 1

Siehe: verkohlter Baumwollstoff

Der Zunderschwamm

Zunderpilztest Test 002.jpg

ist ein parasitärer Baumpilz, meist an Birken zu finden, entzündet sich schwerer als Baumwollkohle, brennt aber heiß genug, um z.B. Papier, Stroh und feine Holzspäne zu entfachen.

Bild siehe rechts 2

Siehe: Zunderschwamm

Birkenrinde

Birkenrinde-als-Zunder-004.JPG

Rinde von Birken brennt wie ein in Petroleum getränkter Lappen. Sie verbrennt mit einer hellen & heiß brennenden Flamme.


Bild siehe rechts 3

Siehe: Fire Steel

Zunder machen mit dem Anspitzer

Magnesium Feuerstarter .png

Wenn Ihr mal reichlich feinen Zunder zum Feuermachen braucht, dann besorgt Euch einfach einen stinknormalen Anspitzer für Blei- bzw. Buntstifte. Er nimmt kaum Platz weg (ob PSK oder sonstige Notfallausrüstung), und ist schlicht und einfach genial für diesen Zweck. Kleine Äste dafür sollte man vor seiner Haustür reichlich finden; sogar nasses Holz funktioniert prächtig. Außerdem hat man das Messer für andere Zwecke frei. Verletzungsgefahr ist, im Vergleich zum Messer, gleich null. Gut, gelle?

Es muss ja nicht unbedingt immer gleich ein Lagerfeuer sein; auch einen selbstgebauten Hobo-Kocher (Konservenbüchse) kann man mit Holz (kleine Äste) befeuern. Gerade auch für Großstädter ist dies, z.B. im Falle eines Stromausfalles, auf dem Balkon eine prima Kochmöglichkeit.

von Sir Vivor

Aus dem survival wiki

Siehe: Der Magnesium Feuerstarter

Tampons als Zunder

Feuer Tampon 001.jpg

Ebenso genial ist ein einfacher Tampon, den kann man problemlos mit Feuersteinfunken in Flammen setzen, normale Watte funktioniert weniger, sie ist meist irgendwie behandelt. Tampon muss nur aufgezupft werden und spendet für ca. 10 Feuer Material. Natürlich kann man ihn auch zweckgerecht verwenden oder zur Stillung von Nasenbluten einsetzen, :-)))))))))

von Tom

Aus dem survival wiki

Siehe: Feuer machen mit Tampons

Vaselinewatte

Stahl-20-Zunder-20-Vaseline-20-002.jpg

Immer wieder liest man über Vaselinewatte als Zunder und Anzündhilfe. Häufig liest man von Cotton Ball auf deutsch Wattebällchen. Dieser Zunder findet sich in jeder guten Outdoorausrüsung. Grund genug sich näher mit diesen Material zu beschäftigen.

weiter lesen

Flamme rot.png
Zunder001.png

DER TROPISCHE ZUNDER – Kokosnussfasern

Kokosnussfasern-005.jpg

Ich möchte euch zeigen, wie man in tropischen Ländern aus Kokosnussfasern einen hervorragenden Zunder herstellen kann.

Sucht in jenen Ländern nach einer heruntergefallenen Kokosnuss.

Aber nehmt nur die braunen und nicht die grünen Kokosnüsse, denn die sind nicht ausgetrocknet und können nicht entzündet werden!

weiter lesen: DER TROPISCHE ZUNDER – Kokosnussfasern

Anfeuerhilfen Anzündhilfen

Der Zunder entzündet die Anzündhilfe die gut lange und heiß brennt und den eigentlichen Brennstoff (Holz Holzkohle oder Braunkohle) entzündet.

Zunder --> Anzündhilfe --> Brennstoff

Man kann Teilweise Zunder & Anzündhilfe nur schlecht unterscheiden.

Ein Beispiel wäre die Vaseline Watte die ein sehr guter Zunder ist, da sich diese bei wenigen Funken entzündet lange und heiß brennt. Auch Birkenrinde ist eine guter Anzündhilfe kann aber auch mit einem „heißen Schweden“ Siehe: Fire Steel entzündet werden.

Anfeuerhilfe K-Lumet

K-Lumet-001.JPG




Siehe: Anfeuerhilfe K-Lumet

Siehe: WAY-TO-GOs-Firestarter

Korkzapfen, günstige Anfeuerhilfe

Korkzapfen-005.jpg
'




Siehe: Korkzapfen, günstige Anfeuerhilfe

Kienspan oder Kienholz

Kienholz 014.JPG




Siehe: Kienspan oder Kienholz

Anzündhilfe: Candle-Wax-Pad

Candle-Wax-Pad-004.jpg




Anzündhilfe: Candle-Wax-Pad

Weitere Anzündhilfen

  • feste Grillanzünder oder Esbit
  • in Petroleum, Öl, Fett oder Diesel getränkter Lappen (alte Putzlappen aus Schlossereien / KFZ Werkstätten)
  • zur Not auch Kunststoffe (PE Polyethylen usw.)

Merke: Niemals Benzin, Spiritus oder Lösungsmittel über eine Feuerstelle geben, da es zu heftigen Verpuffungen kommen kann!

Vogel- und Mäusenester

Nester als Zunder. Alte verlassene Vogel- und Mäusenester eignen sich sehr gut als Zunder. Vögel bauen meistens feine Haare, Halme und Federn ein, Mäuse zernagen Grashalme zu ganz feinen Stückchen und polstern das Nest damit. Sie lassen sich auch durch ein paar kleine Funken schnell entzünden. Stöbert also ruhig mal in alten Nistkästen herum und nehmt im Herbst die Nester raus. Dann erstmal ordentlich Insektenspray drauf, weil manchmal Ungeziefer drin sitzt. Dann lasst das Nest trocknen und fertig.

Letzte Änderung: 28.5.2005 11:06:33 - Autor: Eva - Letzter Autor: ep

Aus dem survival wiki


Feuer erzeugen / entzünden

Feuerzeug, "Not Feuerzeuge" Der Magnesium Feuerstarter, Fire Steel, Fire Striker, Fire Piston, Feuerbohren, Feuerschaben, Feuererzeugen mit Sonnenlicht, Feuer erzeugen mit elektrischen Funken, Wasserstoff Feuerzeug, Kaliumpermanganat KMnO4, Zunder

Autor: André Pohle

Green copyright55.png
Diese Datei ist urheberrechtlich geschützt. Der Urheberrechtsinhaber gestattet jedermann (auch außerhalb und völlig unabhängig von der survival-mediawiki) jegliche Nutzung, so weitreichend, wie dies gesetzlich möglich ist (u. a. Verwendung für jeden Zweck, Aufführung, Weiterverbreitung, kommerzielle Nutzung, Bearbeitung) weltweit und zeitlich unbeschränkt unter der Bedingung der angemessenen Nennung seiner Urheberschaft (z. B. in der Bildunterschrift).
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Hauptmenü
weiteres
sonstiges
Werkzeuge