SODIS

Aus Survival Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SODIS 002.JPG

Inhaltsverzeichnis

SO Solar DIS Disinfection

SO Solar
DIS Water Disinfection

Wer einen Sonnenbrand hatte, hat sich zuviel schädlicher UV Strahlung (UV Ultraviolett) ausgesetzt. Harte UV Strahlung wirkt schädigend auf Zellen und zerstört Erbinformation (DNS) im Zellkern. Dies geschieht auch mit den Mikroorganismen, die in Kunststoffflaschen (PET Getränkeflaschen) eingeschlossen sind. Da in Mitteleuropa die Sonneneinstrahlung geringer ist als in Afrika (wo diese Technik schon seit längerer Zeit erfolgreich angewendet wird), kann man den „Wirkungsgrad“ erhöhen, wenn man eine Aluminiumfolie oder eine Rettungsdecke unterlegt.

Bei dem Versuch wurde Regenwasser verwendet.

SODIS 001.JPG

Anfänglicher
Geschmack: Sandig & „Mulchig“

Nach 2 Tagen voller Sonneneinstrahlung (Aprilsonne) & einer Nacht „absetzen lassen“
Geschmack: frisch, wie man es von Mineralwasser erwartet.

Vermutung

Der sandige Geschmack rührt wahrscheinlich von Kieselalgen her, die sich überall in offen stehenden Gewässern finden.

Sauerstoffhaltiges Wasser ist besser zur Desinfektion geeignet als sauerstoffarmes Wasser. Die harte Sonnenstrahlung verwandelt den Sauerstoff in Sauerstoffradikale um die zur Desinfektion beträgt. Auch die zugeführte Wärme (über 40 Grad Celsius) begünstigt ebenfalls die Desinfektion.

Anwendung

Auf diese Art kann man im Notfall auch in Mitteldeutschland ohne größere Energie oder chemischen Aufwand große Mengen Wasser gesundheitlich unbedenklich machen.

Kritik

In der "Verschwörungstheorie - Szene" kursiert folgende Meinung die ich nicht verschweigen möchte: PET - Flaschen geben durch die Einwirkung intensiver Sonnenstrahlung Weichmacher und andere chemische Stoffe ab, die dem Menschen schon in geringen Mengen schädigen und unfruchtbar machen können. (Thema: Bevölkerungsreduktion)

Besser sind klare Glasflaschen die chemisch neutral sind und sich länger verwendet werden können.

Ich denke auch das Glasflaschen besser geeignet sind. Das Problem mit den Kunststoffen in der Umwelt sind bekannt. Ein weiteres Problem: woher nehmen die Menschen Glasflaschen wenn sie keine haben?? PET - Flaschen werden deshalb genutzt, da sie überall auf der Welt vorhanden sind.

Links

http://de.wikipedia.org/wiki/SODIS

http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/nano/cstuecke/46883/index.html

Autor: André Pohle

Green copyright55.png
Diese Datei ist urheberrechtlich geschützt. Der Urheberrechtsinhaber gestattet jedermann (auch außerhalb und völlig unabhängig von der survival-mediawiki) jegliche Nutzung, so weitreichend, wie dies gesetzlich möglich ist (u. a. Verwendung für jeden Zweck, Aufführung, Weiterverbreitung, kommerzielle Nutzung, Bearbeitung) weltweit und zeitlich unbeschränkt unter der Bedingung der angemessenen Nennung seiner Urheberschaft (z. B. in der Bildunterschrift).
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Hauptmenü
weiteres
sonstiges
Werkzeuge